FIRMENTESTUNG

Verringerte Testbereitschaft

Das Ende der Urlaubszeit steht bevor und lässt angesichts der nach wie vor anherrschenden Infektionslage vermuten, dass der ein oder andere Mitarbeiter aus dem Urlaub zwar erholt aber ggf. auch unwissend infiziert zurückkehrt. Um das damit einhergehende Infektionsrisiko innerhalb der Belegschaft und daraus resultierende Ausfälle durch Quarantäne oder gar Erkrankung zu minimieren, möchten wir Ihnen unsere Testkonzepte in flexibel wählbarer Form veranschaulichen.

Die Änderung der Testverordnung zum 30.06.2022 ermöglicht nun nur noch ausgewählten Personengruppen einen kostenfreien Test oder ggf. Testungen mit einem Eigenanteil von 3,00€. Durch diese Änderungen hat die Testbereitschaft der Bürger deutlich nachgelassen und zahlreiche Infektionen bleiben vorerst unerkannt.

Mehrtägigen Arbeitsausfällen vorbeugen

Die lang ersehnten Lockerungen im Infektionsschutz und damit verbundenen Freiheiten ermöglichen uns allen einen unbeschwerten Umgang. Dennoch ist Corona ein weiterer Begleiter unseres Alltags, auch wenn dem Virus die Angst genommen werden konnte.

Das Ansteckungsrisiko bleibt bestehen und die wirtschaftlichen Folgen daraus trägt im ersten Moment der Arbeitgeber. Mehrtägige Arbeitsausfälle durch Quarantäne oder Erkrankung erschweren den Betriebsablauf und senken die Produktivität empfindlich.

  • Quarantäne & Erkrankung 
    Ausfälle in der Belegschaft durch infizierte, aber nicht identifizierte Arbeitnehmer 
  • Terminierte Reihentestung 
    zum Ende der Betriebsruhe 
     
  • Individuelle Öffnungszeiten 
    an einer unserer Teststationen (z.B. vor Schichtbeginn) 
     
  • Individuelle Mitarbeitertestungen 
    an einer beliebigen Station mit Sammelrechnung

Erfahrungswerte nutzen

Durch eine geringe Aufwandspauschale pro Mitarbeiter, lassen sich die unkontrollierte Weiterverbreitung innerhalb des Betriebes eindämmen und somit hohe Nachfolgekosten minimieren.

Unser erfahrenes und medizinisch ausgebildetes Personal gewährleistet zu 100% korrekt durchgeführte Abstrichentnahme mittels eines tiefen Rachen- oder Nasenabstrichs. Eine etwaige Infektion ist innerhalb weniger Minuten ersichtlich und ermöglicht somit eine Früherkennung möglicher Infektionsherde innerhalb der Belegschaft. Wir gewährleisten die diskrete Identifizierung etwaig infizierter Kollegen und ermöglichen die ordnungsgemäße und kostenlose Verifizierung anhand eines PCR-Tests.

Gerne stehen wir Ihnen zur Erarbeitung eines für Ihren Betrieb individuell erarbeiteten Testangebots zur Verfügung. Die Berechnung kann wahlweise nach Zeitaufwand oder zu attraktiven Staffelpreise pro Testung erfolgen.